Fondslösungen

Fondslösungen

Wir bei der AIF Alternativ Invest Finance AG sind der Ansicht, dass ein UCITS-Fonds das ulti­ma­ti­ve Finanzprodukt ist. UCITS-Fonds sind der neue Goldstandard für Anleger, die Schutz, Liquidität und täg­li­che Bewertung suchen.

UCITS ist ein Investmentfondsprodukt, das von der Europäischen Union regu­liert wird. Diese regu­la­to­ri­sche Struktur hat UCITS zu einem ein­fa­chen, effi­zi­en­ten und trans­pa­ren­ten Anlageinstrument für Einzelpersonen und Institutionen gemacht, die ein Engagement in euro­päi­schen Aktienmärkten anstre­ben. In den letz­ten 30 Jahren haben sich UCITS zu einem der erfolg­reichs­ten Finanzprodukte der moder­nen Zeit entwickelt.

  1. Gemeinsamen Standards
    Wenn Sie in einen UCITS-Fonds inves­tie­ren, kau­fen Sie ein stark regu­lier­tes Anlageinstrument, das einem stren­gen Standardwerk ent­spricht. Investoren kön­nen mit Zuversicht kau­fen, da sie wis­sen, dass die Europäische Kommission die­se Anlagestandards ent­wi­ckelt hat und wei­ter verbessert.
  2. Diversifizierung
    Von Natur aus bie­ten UCITS-Fonds eine grö­ße­re Diversifizierung als ein­zel­ne Aktien und Anleihen. Wenn Sie einen UCITS-Fonds kau­fen, kau­fen Sie einen Korb von Vermögenswerten, die das Potenzial haben, an Wert zu gewinnen.
  3. Professionelles Management
    Vereinfacht bedeu­tet dies, dass die UCITS-Fondsbestände und ‑posi­tio­nen von einem Fondsmanager aus­ge­wählt und aus­ge­gli­chen wer­den. Die Aufgabe der Anlageexperten besteht dar­in, das höchs­te poten­zi­el­le Ergebnis für ein akzep­ta­bles Marktrisiko zu fin­den. Sie beob­ach­ten die Märkte rund um die Uhr, um Investitionen zu fin­den, die andern­falls ver­passt wer­den könnten.
  4. Liquidität
    Fast 75% aller klei­nen Investitionen in Europa sind in UCITS-Fonds ange­legt. Dieser gro­ße Pool an poten­zi­el­len Käufern und Verkäufern bedeu­tet, dass UCITS-Fonds nied­ri­ge­re Investitionskosten und einen enge­ren Bid-Ask-Spread auf­wei­sen soll­ten als beim Handel mit weni­ger liqui­den, unre­gu­lier­ten Fonds. Dies bedeu­tet auch, dass Investmentfonds nach einem Verkauf leicht ver­füg­bar sind, wobei die meis­ten Anleger ihre Mittel inner­halb von zwei bis fünf Werktagen erhalten.
  5. Investitionsvielfalt
    UCITS-Fonds decken eine Vielzahl von Anlageinstrumenten ab, von ver­wal­te­ten Indexfonds bis hin zu Rentenfonds für Anleger, die ein ver­läss­li­ches Einkommen anstre­ben. Es gibt fast 36.000 Fonds, die der­zeit gehan­delt wer­den und neue Fonds erschei­nen wöchentlich.
  6. Anlegerschutz
    Jede Investition birgt ein Marktrisiko, aber der durch UCITS gebo­te­ne Verbraucherschutz gehört zu den stärks­ten der Welt.
    Die Europäische Kommission hat stren­ge Richtlinien für die Art von Vermögenswerten fest­ge­legt, die von Organismen für gemein­sa­me Anlagen in über­trag­ba­ren Wertpapieren gehal­ten wer­den kön­nen. Die “5/10/40-Regel” für UCITS-Fonds bedeu­tet, dass nicht mehr als 10% des Fondsvermögens in Wertpapieren eines Emittenten ange­legt wer­den dür­fen und dass Anlagen von mehr als 5% eines Emittenten nicht mehr aus­ma­chen kön­nen als 40% des gesam­ten Portfolios.
    Fondsmanager sind gesetz­lich ver­pflich­tet, bei ihren Anlageentscheidungen vor­sich­tig zu sein, d.h. sie haben einen Überblick über alle Risiken im Markt und sind in der Lage, zu reagie­ren, wenn das Risiko-Ertrags-Verhältnis insta­bil wird.
    Schließlich ist die trans­pa­ren­te Natur die­ser Fonds. Fondsgesellschaften sind ver­pflich­tet, die Dokumentation der Vermögenswerte, Beteiligungen und des Risikoprojekts der Fonds sowie die wesent­li­chen Anlegerinformationen zu ver­öf­fent­li­chen. Diese Berichte wer­den alle sechs Monate ver­öf­fent­licht, um sicher­zu­stel­len, dass Anleger die Fondszusammensetzung, die Portfolio-Management-Aktivitäten und die Performance verstehen.

Folgende UCITS-Fonds bie­ten wir an:

Blockchain Fund

BLOCKCHAIN Fonds

Bietet Anlegern einen Zugang zu Unternehmen mit Blockchain-Technologie-Bezug, UCITS-fähigen Kryptowährungen und nicht phy­si­schen Edelmetallen. 

Mehr Informationen fin­den Sie auf www.blockchainfund.li.

COCO Fund

CoCo Alpha Fonds

Bietet Anlegern einen diver­si­fi­zier­ten Korb mit Anleihen, die für das his­to­risch nied­ri­ge Zinsumfeld von heu­te hand­s­e­lek­tiert sind. Dieser Ansatz kom­bi­niert eine Bottom-Up-Wertpapierauswahl mit einer dyna­mi­schen Sektorallokation, um für die Anleger vor­her­seh­ba­re Erträge zu erzielen. 

Mehr Informationen fin­den Sie auf www.cca-bond-fund.li.

PAM Alpha Fund

PAM Alpha Fonds

Bietet Anlegern einen Zugang zu einer lang­jäh­ri­gen, erfolg­rei­chen und ein­zig­ar­ti­gen US Long-Short-Indexstrategie. Diese Strategie eig­net sich per­fekt vor allem für die mittel- bis län­ger­fris­tig vola­til blei­ben­den Aktienmärkte und nutzt kurz­fris­ti­ge Bewegungen inner­halb des S&P®500, um Anlegern mit­tel­fris­tig eine wirk­lich Alpha-fähige Strategie zu bieten. 

Mehr Informationen fin­den Sie auf www.pam-alpha.li.

PAM Long Only Fund

PAM Long Only Fonds

Für Anleger, die einen Long-Only-Ansatz suchen, passt die­ser Fonds per­fekt. Seit 2003 ver­wen­det er einen regel­ba­sier­ten und voll sys­te­ma­ti­schen Smart-Beta (Long-Cash) Ansatz, um von Anlegern ange­leg­tes Kapital wei­test­ge­hend zu schüt­zen (Cash-Phasen) und mit­tel­fris­tig wei­ter auf­zu­bau­en (Long-Phasen). Es ist ein hoch­li­qui­der Fonds, der eine gerin­ge Korrelation mit ande­ren Referenzindizes aufweist. 

Mehr Informationen fin­den Sie auf www.pam-longonly.li.

Scroll to Top